Gute Sache

Der Erlös der diesjährigen Aktion unterstützt die Hospizarbeit im Zollernalbkreis. Die Hospizgruppen in Balingen, Albstadt, Hechingen und Meßstetten verwenden die Spenden zur fachlichen Aus- und Weiterbildung ihrer Ehrenamtlichen durch qualifizierte Seminare und entsprechende Fachliteratur.

 

Im vergangenen Jahr wurde der Erlös für die Anschubfinanzierung eines Sozialen Warenhauses im Zollernalbkreis verwendet.  Der FrauenHaus Zollernalbkreis e. V.  sowie die Informations- und Beratungsstelle Feuervogel gegen sexuelle Gewalt im Zollernalbkreis profitierten im Jahr 2016/2017 von der Aktion und im Jahr 2015/2016 durfte sich die Rettungshundestaffel des DRK Kreisverbandes Zollernalb e. V. über einen Scheck in Höhe von 13.333 € zur Anschaffung eines Einsatzfahrzeuges freuen. 

 

Es werden somit immer bis zu drei gemeinnützige Einrichtungen in ganz unterschiedlichen Arbeitsfeldern gefördert, die hier im Zollernalbkreis unser Gemeinwesen stärken. 

 

Jede gemeinnützige Einrichtung kann höchstens einmal in zehn Jahren Zuwendungen von der Aktion Engel Zollernalb erhalten.